BLEIBEN SIE COOL WIR KÜMMERN UNS

SCHNELL. KOMPETENT. ZUVERLÄSSIG

AKTUELLES & KÜS NEWSROOM

Motorsport
Samstagsrennen Zahlreiche Positionen gutgemacht, doch die Punkteränge knapp verpasst: Das KÜS Team75 Bernhard hat im Samstagsrennen zum ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring mit den beiden Porsche 911 GT3 R die Positionen 16 und 18 eingefahren. Im Qualifying hatte Simona De Silvestro bei schwierigen Streckenbedingungen im Auto mit der Startnummer 17 Platz 21 … KÜS Team75 Bernhard: ADAC GT Masters am Red Bull Ring Weiterlesen »
von
Motorwelt
Mit der Studie eVision eines Mégane gibt Renault einen Ausblick auf ein elektrisch angetriebenes Modell, das 2021 auf den Markt kommen soll.
von
Ratgeber, Recht
Die Gesetzeslage bei einer MPU ist kompliziert: Man kann sich gegen die Anordnung einer medizinisch-psychologischen Untersuchung nicht wehren. Ob sie rechtmäßig war, kann erst dann überprüft werden, wenn man die MPU verweigert hat. Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hat schon mehrfach Rechtsmittel gegen die Anordnung der MPU gefordert. Dass eine Anordnung rechtswidrig sein kann, zeigt nun wieder ein neuer Fall, auf den die DAV-Verkehrsrechtsanwälte hinweisen.
von
Motorwelt, Hyundai
Hyundai hat den in dritter Generation komplett erneuerten i20 vorgestellt, der jetzt auch mit 48-Volt-Hybridantrieb erhältlich ist. Seit seiner Markteinführung 2009 konnte Hyundai in Deutschland rund 197.000 Exemplare vom i20 absetzen. Die dritte Generation steht ab sofort bei den Händlern.
von
Panorama, Film-/Lese-/Musik-Tipps
Der Weg in die E-Musik schien vorgezeichnet: Schon in jungen Jahren hat David Garrett mit Claudio Abbado zusammengearbeitet und von Yehudi Menuhin enthusiastisches Lob erfahren. Schließlich hat er sich für die U-Musik entschieden und damit beizeiten zwischen alle Stühle gesetzt. Klassik-Puristen mögen diese Art von Geigenspiel ablehnen, Pop-Fans ihrerseits auf Werktreue beharren. Seinen Grenzgang setzt … Musik-Tipp – Garrett: Alive – My Soundtrack Weiterlesen »
von
Panorama, Film-/Lese-/Musik-Tipps
Der Teufel trägt Prada. Und wer sich die Highlights einer Oscar-Verfilmung ansieht, kommt an den Outfits der Preisträgerinnen und Preisträger nicht vorbei – auch wenn man nur wissen will, ob’s der eigene aktuelle Lieblingsfilm von der Nominierung zur Auszeichnung geschafft hat. Kurz – Mode betrifft jeden, der liest und fernsieht. Auch wenn man sich für … Lese-Tipp – Heidenreich: Männer in Kamelhaarmänteln Weiterlesen »
von
Motorwelt
Mit einem neuen Motor für die demnächst kommende Multistrada V4 wartet Ducati auf.
von
Motorwelt
Die drei größten Automärkte der Welt – Europa, USA und China – verzeichneten im September erstmals in diesem Jahr wieder ein Wachstum.
von
Motorsport
Die eigentlich letzte große Chance, Erfahrungen für die Dakar 2021 auf der Arabischen Halbinsel zu sammeln, wäre die einwöchige "Rally Du Maroc" gewesen. Aber auch hier funkte Corona dazwischen, sie musste abgesagt werden. Dann legte sich David Castera, Sportdirektor des Veranstalters ASO (Amaury Sport Organisation), richtig ins Zeug und bewies mal wieder, dass er der richtige Mann auf dem wichtigen Posten ist. Als versierter Ex-Rallyepilot und als Spanier natürlich sehr landeskundig, stampfte er innerhalb weniger Wochen die "Andalucia Rally" aus Staub und Stein. Castera und die ASO riefen. Und fast alle kamen. Zumindest diejenigen, die sich mit einem Sieg bei der nächsten Dakar bereits im Vorfeld intensiv beschäftigen.
von
Motorwelt
Elektroautos sollen in Zukunft helfen, CO2-Emissionen zu senken. Allerdings verursacht allein deren Produktion viel schädliches Klimagas. Wie sich dieser Teil der Emissionen senken lässt, will das Ecomotive-Team der TU Eindhoven praktisch erforschen. Das 20-köpfige Team der Technischen Universität hat deshalb mit Luca ein erstes Recycling-Elektroauto auf die Räder gestellt, welches in naher Zukunft sogar eine Straßenzulassung erhalten soll.
von
Motorwelt
Ab sofort bekommt das Lexus LC Coupé eine Open-Air-Version zur Seite gestellt. Formschön, ansprechend, elegant und luxuriös, gepaart mit einem bärenstarken V8-Saugbenziner, kommt das LC 500 Cabrio zu Preisen ab 114.976 Euro auf den deutschen Markt. Optional stehen noch ein Touring- (4.386 Euro) und ein Performance-Paket (4.532 Euro) in der Preisliste.
von
Ratgeber, Leser fragen - Experten antworten
Ich bin als Außendienstmitarbeiter viel mit dem Auto in Deutschland unterwegs. Seit bereits einiger Zeit sind mir auf meinen Touren vornehmlich entlang von Bundesstraßen immer mehr blau-grüne Säulen aufgefallen, vor denen fast alle Autofahrer ihr Tempo drosseln. Handelt es sich dabei etwa um Blitzanlagen?
von

Copyright 2020. All Rights Reserved. Design & Umsetzung Werbeagentur madmoses